Home News & Aktuelles Sport & Fun Alles, was Hund und Mensch Spaß macht

Unsere Partner

Alles, was Hund und Mensch Spaß macht

Peter Grewer

Messe DogLive in Münster mit 150 Ausstellern, Vorträgen und vielen Mitmachangeboten

Münster. Wohin verreisen mit dem Hund? Welche Spiele machen aktiven Vierbeinern wirklich Spaß? Wie bleibt der beste Freund des Menschen fit? Hundehalter haben viele Fragen. Antworten finden sie zum vierten Mal auf der DogLive - Münsters Hundemesse und Event. 150 Aussteller und 15.000 Besucher werden am 21. und 22. Januar im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland erwartet.

In drei Hallen zeigen Aussteller alles, was Mensch und Tier gefällt. Das Angebot reicht dabei von Produkten rund um Nahrung und Gesundheit bis hin zu Accessoires wie handgefertigten Halsbändern. Namhafte Unternehmen haben sich angesagt, darunter Happy Dog, Royal Canin und Fressnapf. Außerdem stellen viele Firmen aus der Region aus. Sie bringen ebenso witzige wie ungewöhnliche Produkte mit.

Erstmals auf der DogLive dabei ist Anne Rademacher, die seit mehr als fünf Jahren in ihrem Geschäft "Feine Dame" in Münster schöne Dinge für Hund und Herrchen anbietet. Dazu zählen Körbchen und Näpfe, ebenso originelles Spielzeug und gemütliche Hundekissen. Bequem haben es Vierbeiner auch in Hundekomfortbetten, die DoggyBed aus Lünen mitbringt. Hier schlummern sie auf orthopädischen Matten. "Groß ist das Interesse nach Urlaub mit Hunden", erklärt DogLive-Projektleiter Tobias Schmitz. Mehrere Hotels und Anbieter haben zum Beispiel Wandertouren im In- und Ausland speziell für Zwei- und Vierbeiner im Programm.

Volles Programm erwartet Besucher auf den Workshop- und Aktionsflächen, im Vortragsforum und auf der Hunde-Rennbahn, die erstmals installiert wird. Auf der 40 Meter langen Strecke wird der schnellste Vierbeiner ermittelt. Auf weiteren Aktionsflächen trainieren Besucher mit ihrem Hund Gehorsamkeit und Geschicklichkeit. Erneut wird das DogLive-Model gesucht. Jeder kann mitmachen, das harmonischste Hund-Mensch-Gespann hat die besten Siegchancen.

In Workshops und Vorträgen geben Fachleute zum Beispiel Tipps, wie sich das Jagdverhalten steuern läst, wie Welpen trainiert werden oder woran Halter die richtige Hundeschule erkennen. Gemeinsam probieren sie mit ihrem vierbeinigen Freund Sportarten wie Longieren, Treibball oder Frisbee aus. Premiere feiert die Aktion "Helfer auf vier Pfoten", bei der Kinder den Umgang mit Hunden üben. Anmeldungen hierfür sind online möglich.

Höhepunkt sind die beiden Galavorführungen am 21. Januar um 19 Uhr und am 22. Januar um 13 Uhr. Sowohl für die Messe als auch für die Gala sind Tickets unter www.doglive.de buchbar. Messekarten kosten 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Hunde kommen - nur mit gültigem Impfausweis - für 1,50 Euro auf die Messe. Gala-Tickets sind für 17 Euro, ermäßigt 14 Euro erhältlich. Ausgewählte Fressnapf-Filialen im Münsterland bieten vergünstigte Tickets für 14 Euro an. Hunde können nicht zur Gala mitgebracht werden.

Bild: Mitmachen ist angesagt auf der DogLive. Hund und Herrchen trainieren Gehorsamkeit und Geschicklichkeit oder probieren Sportarten wie Agility, Treibball oder Frisbee aus. Foto: Peter Grewer

http://www.doglive.de
http://www.helfer-auf-vier-pfoten.de

star4

Partner von Hundesportwelten.de

Hier geht es zu den Partnern von Hundesportwelten.de. weiter